Aktuelles

Experimentier-Nachmittag bei Roche

Eine in Gummihandschuhe gehüllte Hand steckte einen weißen Papierstreifen in eine Flüssigkeit. Plötzlich färbte sich der Streifen: Verschiedene Felder waren nun bunt. Ist das Magie? Wohl eher das Ergebnis jahrelanger Forschung. Aber wie funktionieren Teststreifen und wofür braucht man sie? Das alles erfuhren die Schülerinnen und Schüler der Kinderakademie Mannheim am Erlebnistag im Juli bei Roche in Mannheim. Dabei stand das Entdecken und Ausprobieren im Vordergrund: Die Kinder schlüpften für einen Nachmittag in die Rolle eines Forschers und durften selbst Tests durchführen. Experten von Roche zeigten ihnen, was man mit den Teststreifen alles messen kann und was die Ergebnisse aussagen.

 

Parallel zum Programm für die Kinder waren die Eltern und Begleitpersonen zu einer Werkführung eingeladen. Den Abschluss bildete ein kleiner Empfang in der Cáfeteria, wo Groß und Klein ihre Erfahrungen austauschen konnten.

„dynamisch – praktisch – energetisch“ 

Mit dem Fahrrad elektrische Dinge antreiben, ein Autorennen fahren oder einen Elektromotor selbst bauen - bei der Mitmachstation „dynamisch – praktisch – energetisch“ der Kinderakademie Mannheim auf der ExploreScience 2017 im Luisenpark drehte sich alles mit und um den Dynamo.

Kontakt

Kinderakademie Mannheim

Staatliches Schulamt

Augustaanlage 67

68165 Mannheim

 

Sekretariat:
Simone Sobotta

Sprechzeiten:

Mo - Di 11.00 - 14.00 Uhr

0621-293-5700

Email

 

Geschäftsführung:
Nanni Kaiser

Schulamtsdirektorin a.D.

Email

Anfahrt Johann-Peter-Hebel-Grundschule

Anfahrt Gerhart-Hauptmann-Schule