Unser Oster-Special:

"Das große Mannheim Quiz" ist abgeschlossen.

Die Gewinner konnten bereits ihre Preise in  Empfang nehmen.

 

Der 1. Preis ging an  Lukas Jeske aus Mannheim

 

Er gewann eine ca. 2-stündige, exklusive Führung durch unser Mannheim mit Stadtführer Ludovic Roy. Und das Beste: Er konnte nicht nur seine Familie, sondern auch seine Freunde auf diese spannende Exkursion mitnehmen.

Lukas (vorne links) mit seinen Eltern - Mutter Kirsten, Papa Klaus-Jürgen und Bruder Jonas + Stadtführer Ludovic Roy

 

 

 

 

 

Bild unten: Lukas und seine Freunde

Der 2. Preis ging an Tamara Bereswill aus Mannheim.

 

Sie gewann anlässlich der großen Sonderausstellung „Eiszeit-Safari“ in den Reiss-Engelhorn-Museen eine Begegnung mit einem Zeitreisenden aus der Altsteinzeit, dem Experimentalarchäologen Rudi Walter aus Schelklingen, bekannt u.a. aus KiKa, Terra-X und 1,2, oder 3.

 

Sie wurde persönlich von dem Zeitreisenden vor einem Rentierjägerzelt begrüßt und konnte mit ihm zusammen Feuer machen und Steinwerkzeuge schlagen wie ein Steinzeitmensch.

Zur Erinnerung gab es anschließend einen Eiszeit-Reiseführer und eine Mammutente. 

 

Professor Dr. Wilfried Rosendahl, Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem), ließ es sich nicht nehmen, die Erinnerungsstücke persönlich zu überreichen

Es konnten noch drei 3. Preise vergeben werden:

Wertvolle Bücher aus der Edition Klaus Tschira Stiftung:

Alle übrigen Teilnehmer erhielten das Buch "Wie die Industrie nach Mannheim kam" zugeschickt, das vom Friedrich Engelhorn-Archiv e.V. herausgegeben wird

Unser herzlicher Dank gilt:

 

Der Universität Mannheim Service und Marketing GmbH für die Bereitstellung der Quiz-Filme mit Stadtführer Ludovic Roy, der auch unseren Gewinner des 1. Preises Mannheim neu entdecken ließ.

 

Den Reiss-Engelhorn-Museen Mannheim (rem) mit Generaldirektor Professor Dr. Wilfried Rosendahl, für den Empfang unserer Gewinnerin des 2. Preises durch einen Zeitreisenden im Rahmen der Eiszeit-Safari.

 

Der Klaus Tschira Stiftung für die Bereitstellung der "schlauen" Bücher für die 3. Preise.

 

Dem Friedrich Engelhorn Archiv e.V., das alle übrigen Teilnehmer mit einem wertvollen Buch bedachte:

Wie die Industrie nach Mannheim kam
Das Zeitalter Friedrich Engelhorns 1820-1900

 

 

Der Zauberer von OZ

 

Erstmals lud die Kinderakademie Mannheim in Kooperation mit der Theaterakademie Mannheim zu einer weihnachtlichen Aufführung ein. Das Theaterstück "Der Zauberer von OZ", gespielt von jungen Schauspielschüler*innen, fand große Resonanz und beide Vorstellungen waren bis auf den letzten Platz besetzt. Kinder und Eltern waren von der Vorstellung begeistert. Daher hier eine bildliche Nachlese:

 

Kontakt

Kinderakademie Mannheim

Staatliches Schulamt

Augustaanlage 67

68165 Mannheim

 

Geschäftsführung:

Nanni Kaiser

Schulamtsdirektorin a.D.

Email

 

 

 

 

 

 

 

 

Sekretariat:

Administration

und Organisation

Christina Briviba

Sprechzeiten:

Montags:     9 bis 12.30

Mittwochs:   9 bis 12.30 

0621-293-7872

E-Mail:

Fachbereich Bildung

E 2, 15

68159 Mannheim

Anfahrt Johann-Peter-Hebel-Grundschule

Anfahrt Gerhart-Hauptmann-Schule